Versicherungen für Mieter

Versicherungen für MieterMuss ich mich versichern?

Muss ich als Mieter eine Versicherung abschließen? Wofür eigentlich?

 

Die Privathaftpflicht- und Hausratversicherung gelten im Bereich der Privatversicherungen als unverzichtbar. Jeder Mieter ist vertraglich dazu verpflichtet diese beiden Versicherungen abzuschließen (zum Eigenschutz).

Die Hausratversicherung dient zur Versicherung des eigenen Hab und Gut. Die Versicherung tritt (gilt für die meisten Versicherer) bei einem Wasserschaden, bei Einbrüchen, Feuer, Sturm/Hagel oder Vandalismus ein. Wenn Sie keine Hausratversicherung abschließen müssen Sie im Schadensfall alle Folgekosten selbst tragen. Alle beweglichen Gegenstände in Ihrer Wohnung sind somit vor den zuvor genannten Ereignissen geschützt.

Die Privathaftpflichtversicherung deckt berechtigte Schadenersatzansprüche Dritter nach dem Obligationsrecht ab. Sie dient für das Aufkommen von Schäden, welche der Versicherte am Eigentum anderer verursacht. Dazu zählen auch Schäden welche durch Ihren Ehe-/Lebenspartner oder durch Ihre Kinder am fremden Eigentum verursacht wurden.