Wenn es im Alter oder bei Krankheit Schwierig wird

Wenn es im Alter oder bei Krankheit Schwierig wird...Wussten Sie, dass Ihre Pflegekasse Umbaumaßnahmen für Sie fördert?

Einige Lebensumstände können dazu führen, dass die einst perfekte Wohnung nicht mehr zu einem passt. Die Badewanne stellt plötzlich ein Hindernis dar, die Wohnungstür ist nicht groß genug für einen Rollstuhl usw. Sollte ein Umzug für Sie nicht in Frage kommen, sprechen Sie uns an! Gerne führen wir Modernisierungen und Anpassungen in Absprache mit Ihnen durch.

Als Beispiel: Haben Sie einen Pflegegrad (eine Pflegestufe), übernimmt die Pflegekasse einen Zuschuss für einen notwendigen Badumbau von bis zu 4.000 Euro. Allerdings zahlen die Krankenkassen keine Zuschüsse für eine komplette Umgestaltung des Badezimmers. Jedoch werden einzelne Hilfsmittel für das barrierefreie Badezimmer von den Krankenkassen bezuschusst.

Der Ablauf ist je nach Kasse unterschiedlich. Bitte setzen Sie sich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung, um abzuklären ob diese einen Zuschuss für Sie vorsieht.

(Die Beantragung eines solchen Zuschusses kann nicht durch die Hausverwaltung beantragt werden)